?

Log in

b_b's Journal [entries|friends|calendar]
b_b

[ website | b_b fanlisting ]
[ userinfo | livejournal userinfo ]
[ calendar | livejournal calendar ]

[26 Jul 2009|04:26am]

icy_paprika
Dear friends,

the other day I broke my small cam, the lenses became askew and as a result it refuses to work. So as soon as possible I need to find a reliable Foto-Reparatur Service that could fix my camera quickly (I have only one week) and not for the price of a new SLR. I would be glad to hear your recommedations if you happened to have such an experience or have friends who work there. Any information is appreciated. Thanks!
move!

[22 Apr 2008|06:23pm]

tanki
Berlin, Berlin läuft nochmals im TV:

Di bis Fr 18.55 Uhr auf ARD
2 freaks live in berlin - move!

[20 Feb 2008|02:09pm]

tanki
Nicht nur für Comiczeichner, sondern auch für Leute die im weiteren Sinne mit Characterentwicklung und Storytelling zu tun haben (Werber, Werbegrafiker, Storyboardzeichner usw.):



Comicseminar mit dem Lolle und Betty - Zeichner Uwe Heinelt bei der Laserline Academy
Characterdesign und Erzählen mit Comics

Dozentenbeschreibung:
Uwe Heinelt, Comiczeichner, Illustrator und Diplomkommunikationswirt illustriert seit 1999 für verschiedene Auftraggeber: ARD, BVG, Scholz and Friends, Pro 7, BASTEI, MAD, Panini, BILD-Zeitung, Berliner Woche, Hertha BSC, Filmpark Babelsberg, funpool, Deutschrock, Cutman u.a. Sein Diplom erlangte er an der Universität der Künste Berlin mit einer Arbeit zum Thema “Geschichten Erzählen mit Comics - Kreation emotionaler und geistiger Tiefe”. Seit 2006 leitet Uwe Heinelt mehrere Comicseminare bei verschiedenen Einrichtungen.


Seminarinhalte / Programm:
Das Seminar teilt sich auf zwei Tage auf:

TAG 1: CHARACTERDESIGN
Wie kreiere ich einen glaubhaften und emotional ansprechenden Comic-Charakter? Im Seminar wird praktisch und theoretisch die visuelle Wirkung und der inhaltlich-emotionale Hintergrund einer Comicfigur ausgearbeitet.

TAG 2: ERZÄHLEN MIT COMICS
Was macht einen mitreißend erzählten Comic aus? Im Seminar wird praktisch und theoretisch die Einbindung gestalterischer Mittel (wie z.B. Bildausschnitt, Bildkomposition, Perspektive) in den Erzählfluss bearbeitet.

Schulungsziel:
Nach dem Seminar sind Sie in der Lage ihrer eigenen Comicfigur Authentizität und Lebendigkeit zu verleihen. Sie können handwerkliche Methoden anwenden die, die Wiedererkennbarkeit ihrer Figur erhöhen. Zudem können Sie gestalterische Mittel bewusst zur Unterstützung Ihrer Comicerzählung einsetzen.

Termine:
6./7.3.2008, 10.00-18.00 Uhr und 16./17.10.2008, 10.00-18.00 Uhr

Dauer:
2 x 8 Stunden

Methode:
Vortrag mit Beamerpräsentation, Anleitung zur praktischen Zeichenarbeit und
individuelle Betreuung beim Zeichnen

Preis:
159,00 EUR (inkl. Mittagessen) pro Tag

Anmeldung und weitere Informationen: laserline-academy.org
move!

Youth Hostel or cheap hotel [25 Nov 2007|09:02pm]

pearl_bracelet
Hi! I am travelling to Berlin for three days with my brother and we are looking for a cheap/moderately priced hotel or a youth hostel room for three nights in the center of Berlin.

If we do choose a youth hostel I would really like it to be relatively clean with clean beds, bathroom, etc..

Any suggestions?

Thanks!
3 freaks live in berlin - move!

Hi! [04 Oct 2007|12:34am]

bombshower
I love berlin, I've been to the city twice over the past two years and i have fallen in love with it. So, now i'm going a third time (I've been away from it for two months and I can't stand it!) and I was wondering if you can give me some advice on cool bars or clubs or happenings from the 26th of October to the 4th of November?

I've been to this bar/thing place called Club King Kong that i REALLY liked, just to give you a hint of what i like... but i am pretty open to anything really as long as it has a rock and roll atmosphere.

I'm very excited about this and i hope you can spare me two minutes of your valuable time to answer me this :)

Your swedish admierer,
Valentina
1 freak live in berlin - move!

Screencaps [03 Oct 2007|10:50pm]
dancewith_life
Hi Leute, hoffe es ist ok einen Eintrag nur fuer eine Frage zu machen... jedenfalls wollte ich fragen, ob irgendwer von einer website oder einem lj, blog, irgendwas mit screencaps/screenshots (weiss nicht , wie das in deutsch heisst) von Berlin Berlin weiss? Die Feli Woll site kenn ich schon, da hat's aber von BB selber nicht sehr viele, wenn man mich fragt.

Fuer jegliche Hilfe bin ich extrem dankbar! Liebe Gruesse Isabel. :)
4 freaks live in berlin - move!

[15 Feb 2007|12:54pm]

tanki
Hallo Leute,

Das MACHmit! Museum veranstaltet in den Monaten März bis Mai 2007 das Projekt: "COMmit! - Comic-Zeit im MACHmit! Museum." Das Projekt gliedert sich in drei Teile: einen mehrtägigen Comic-Workshop mit Uwe Heinelt, dem Zeichner von Lolle und Betty, im März, einer Ausstellung der während des Workshops erstellten Arbeiten mit anschließenden Werkstattgesprächen zum Thema "Beruf: Comiczeichner" im April, sowie fünf Treffen im Comic-Café, in dem Comic-Interessierte miteinander ins Gespräch kommen können.
Für den Workshop werden max. 14 Personen ab 13 Jahren gesucht. An den 4 Terminen lernen die Teilnehmer/innen den Charakter ihrer Figur zu entwickeln, die Figur in versch. Perspektiven darzustellen, ein Comic-Bild zu komponieren und eine gesamte Comicseite zu gestalten.

Infos:
- 6./7. und 13./14. März 2007, jeweils 18.00-21.00 Uhr
- MACHmit! Museum, Senefelder Str.5, 10437 Berlin

Wer Interesse hat, sendet seine Bewerbung bis 23.02.2007 mit einer Zeichnung einer eigenen Comicfigur (Din-A4, Stil frei) per E-Mail an: schumacher@machmitmuseum.de. Für den Workshop entsteht ein Unkostenbeitrag von 20,00 Euro für alle 4 Termine.
move!

Comic-Workshop [02 Nov 2006|04:37pm]

tanki


Hallo Leute,

Uwe Heinelt, der Zeichner von Lolle und Betty, veranstaltet demnächst einen Comic-Workshop. Gesucht werden dafür max. 8 Personen zwischen 16 und 22 Jahren. Während des 3-Tage-Workshops will er in einer kleinen, intensiven Runde Einblicke in das Comic-Handwerk vermitteln. Die jungen Teilnehmer haben die Möglichkeit, sich in ungezwungener Atmosphäre an der Bildsprache des Comics kreativ auszuprobieren, die auch über Sprach- und Kulturbarrieren verständlich und verbindend ist. Die Teilnehmer entwickeln eine eigene Comicseite, die ganz ohne Text auskommt, dabei aber spontan verständlich ist und emotional maximal aktivierend wirkt.

Infos:

- Mo, 20.11. bis Mi, 22.11.2006 jeweils 16.00-20.00 Uhr
- urban dialogues, Alte Fleischerei, Wrangelstraße 64, 10997 Berlin

Wer Interesse hat, sendet seine Bewerbung bis 13.11.2006 mit einer eigenen Comic-Skizze (Motiv/Thema/Größe frei) mit Alter und Kontaktdaten an oben genannten Stadtkunstverein oder per E-Mail an: mail@urbandialogues.de. Für den Workshop entsteht ein Unkostenbeitrag von 15,00 Euro.


Wer mehr Infos braucht, kann mich gerne anmailen (tanki@bongkillaz.de) oder hier im Post nachfragen. Viel Glück!
move!

OTP Icons [26 Jun 2006|07:46pm]

shayrena
Ich hab ne Liste von meinen Serien OTPs gemacht und aus den Bilder, die ich da benutzt habe, ein paar einfache Icons. Ich dachte, vielleicht mag sie ja jemand:

01-06 Firefly
07-11 BtVS/AtS
12-13 Dawson's Creek
14-15 Beverly Hills 90210
16-17 House
18-20 Bones
21-25 Farscape
26-27 Lost
28-30 My So-Called Life
31-32 Roswell
33-34 Sex and the City
35-37 Gilmore Girls
38-39 Ally McBeal
40-41 Judging Amy
42-43 Wonderfalls
44-45 Berlin, Berlin
46-45 Battlestar Galactica

Teaser:
45.


Den Rest kann man H I E R bei fandom_obsessed finden.
move!

[10 Apr 2006|06:02pm]

tanki
Wer bei der ersten Berlin, Berlin Verlosung kein Glück hatte, kann es nun gerne erneut versuchen. Gewinnt einen signierten Berlin, Berlin Comic Band!
move!

navigation
[ viewing | most recent entries ]
[ go | earlier ]